Die Kunst, erfolgreich Gespräche mit Mitarbeiter(inne)n zu führen

Zu den wichtigsten Führungsaufgaben gehört es, die Motivation der Mitarbeitenden zu erhalten und sie individuell zu fördern. Im Führungsalltag ergibt sich eine Vielzahl an unterschiedlichsten Gesprächsanlässen. Die Bandbreite reicht dabei von der Personalauswahl über das Feedback bis zur Kündigung. Das jährliche Regel-Mitarbeitergespräch ist dabei ein zentrales Instrument zur Mitarbeiterführung, da es wichtige Themen wie Feedback, Zielvereinbarung und individuelle Personalentwicklung bündelt.

Nach diesem Seminar wissen Sie, worauf es bei Mitarbeitergesprächen ankommt. Sie lernen die wesentlichen Voraussetzungen im Blick auf Ihre persönliche Haltung, Einstellung, Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeitergesprächen kennen und üben anspruchsvolle Gesprächssituationen im Rahmen von Rollenspielen.

Das Seminar vermittelt Ihnen eine solide Grundlage für die Implementierung und Durchführung von jährlichen Regel-Mitarbeitergesprächen als Teil der strategischen Personalentwicklung.

Zielgruppe: Alle Leitungs-, Führungs- und Fachkräfte in Verbänden, Einrichtungen und Diensten der Caritas, die Personalverantwortung tragen und/ oder mit der Einführung oder Durchführung von Mitarbeitergesprächen betraut sind.

Ansprechpartner: Angelika Gaßmann, Dr. Dirk Sichelschmidt
Termine: 02. - 04. März 2016
Veranstalter: Fortbildungsakademie des Deutschen Caritasverbandes, 
Veranstaltungsort: Freiburg 
Telefon: 0761 / 2001700
Veranstaltungsnummer: S16019

Referenten: 
Angelika Gaßmann, Dr. Dirk Sichelschmidt
 

Über die Referenten:

tl_files/gassmann/inhalt/Denkanstoesse/angelika-gassmann.jpgAngelika Gaßmann

Geschäftsführende Gesellschafterin der Fa. PSU Personal Services Stuttgart, Inhaberin einer 
eigenen Beratungsfirma, war als Expertin für Führungskräfteentwicklung langjährig als Leiterin der Personalentwicklung im strategischen und operativen Bereich eines Sozialkonzerns tätig, Spezialistin für Personalentwicklung, erfahrene Beraterin, Trainerin und Coach.

 

tl_files/gassmann/inhalt/Denkanstoesse/dirk sichelschmidt.png Dr. Dirk Sichelschmidt

Stellvertr. Leiter und Dozent der Fortbildungs-Akademie des Deutschen Caritasverbandes e.V. in Freiburg  mit langjähriger Erfahrung in der Planung und Organisation erwachsenengerechter Bildung bei verschiedenen großen Bildungsträgern.  Kernkompetenz in der Entwicklung von Gruppen und Teams und der gruppen- und personenzentrierten sowie anwendungsorientierten Vermittlung von Fach- und Führungswissen.